Die Geschichte des ORCC-Gablitz:

Wir, der ORCC Gablitz sind eine Interessensgemeinschaft welche sich dem Offroad RC-Modellsport verschrieben hat.
Gleich ob Buggy, Truggy, Monstertruck, Trail, Shortcourse, 1:10, 1:8, 1:5, usw...
Auf unserer Bahn wird seit Beginn an alles gefahren, was auch nur irgendwie offroadtauglich ist und Spaß macht!

2002 - Der Verein wurde gegründet.

Damals trafen sich eine Handvoll Gleichgesinnter zusammen und begannen mit einer einfachen und unspektakulären Offroadbahn.

2006 - Ein Fahrerturm wurde errichtet

Erstmals begann der Verein zu wachsen und gewann neue Mitglieder.
Mit den Mitgliedern kam auch der Hype einer Rally Strecke.

2010 – Der Rally Hype klang aus und es kam das Interesse an einem Trail Parkour auf.

Das Gelände wurde in diesem Bereich adoptiert und umgebaut, sodass ein liebevoll gestalteter Trail & Crawler Parkour entstand.
Zwischenzeitig wurde auch die „Buggy Bahn“ erweitert, umgebaut und verbessert.

2012 - Der Verein stand vor einer Entscheidung!

Aus verschiedenen Gründen wurde über eine Schließung des Geländes und eine Auflösung des Vereines nachgedacht.
Für einige Vereinsmitglieder kam eine Schließung des Vereins nicht in Frage und entschieden sich dazu, den Verein neu zu organisieren. Mit neuen Ideen und vereinten Kräften wurde daran gearbeitet den Verein neu Aufleben zu lassen. Hierzu wurde auch der MRC-Gablitz zu ORCC-Gablitz umbenannt.
Aufgrund der nun vergangenen Jahre, kam es wie es kommen musste. Der Zahn der Zeit hat am Fahrerturm seine Spuren hinterlassen und musste abgetragen werden.
Die Offroadstrecke wurde umgebaut, verlängert und an das bestehende ÖFMV Reglement angepasst. Dank der Beschaffenheit des Geländes und der Umbauten, konnte ein Fahrerstand in erhöhter Position, parallel zur Bundesstrasse eingebunden werden.

2016 – Erneut steht der Verein vor der Entscheidung einer Schließung

Manches lief schief und anderes funktionierte überhaupt nicht und so kam es, das Mitglieder weg brachen und Unmut aufkam. Diesmal schien es ein tatsächliches Aus zu sein!
Wenn nicht unser Wertgeschätzter Webknecht und Schriftführer hartnäckig geblieben wäre! Er hat nicht aufgegeben und am letzten Drücker noch ehemalige Mitglieder für sich gewonnen und überzeugt mit Ihm einen erneuten Versuch zu starten, den Verein noch einmal aufleben zu lassen.

2017 – Die Schließung erfolgreich abgewandt wurde am Gelände begonnen aufzuräumen!

Die Bahn wurde geschliffen und neu errichtet, Der Fahrerstand wurde begonnen zu optimieren und verbessern.
Mit August wurde die neue Bahn freigegeben und fand bei allen super Anklang. Von 1:10 bis 1:5
Mit Jahresende konnten wir wieder 15 eingetragene Mitglieder verzeichnen!

2018 – Es geht voran!

Mitglieder kommen und der Verein erstrahlt im laufendem Jahr zu neuem Glanz!

Wir bieten heute eine Strecke, die für alle Offroader geeignet ist!
Egal ob Anfänger oder Profi, Jung oder Alt, Elektro, Nitro oder Benzin, bei uns ist jeder RC-Fahrer herzlich Willkommen.

Weiters möchten wir uns an dieser Stelle bedanken, bei unseren Freunden und Sponsoren, die uns tatkräftig unterstützt und geholfen haben!
Ohne ihrer Hilfe würden wir wohl noch immer mit „Krampen und Schaufel“ das Gelände umgraben.

Unser Credo.. “aus Spaß am Fahren“!

Vorausschauend planen wir unsere Einstellung zu behalten und das Gelände sowie die Strecke Stück für Stück weiter auszubauen und schöner zu gestalten.